Adresse

Novaprot GmbH - 84571 Reischach

Email Adresse

info@novaprot.de

Telefonnummer

+49 8670 / 986 836

Novaprot GmbH

Gründung: 1999
seit 2014 Sitz in Reischach

Philosophie

Unser Ziel ist es die grenzflächenaktiven, dispergierenden und emulgierenden Eigenschaften natürlicher Proteine für die Anwendung in umweltfreundlichen und hochwirksamen Produkten zu nutzen. Durch die Aktivierung der ‚tensidischen’ Eigenschaften von Proteinen ist es uns gelungen diese natürlichen Baustoffe der Natur erfolgreich in technischen Anwendungen einzusetzen.

Wir erreichen dadurch zum Beispiel eine hohe Fettlöse- und Emulgierkraft bei neutralem pH-Wert. Zudem zeigen unsere Formulierungen auf Proteinbasis eine hervorragende Hautver­träg­lich­keit und durch die vollständige biologische Abbaubarkeit wird der natürliche Kreislauf geschlossen.

Als kleines, familiengeführtes Unternehmen haben wir uns zum Ziel gesetzt flexibel zu sein und unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen zu bieten. Wir sind davon überzeugt, dass es noch viele Anwendungen für die faszinierenden Eigenschaften unserer Additive aus nachwachsenden Rohstoffen gibt, in denen diese Eigenschaften erfolgreich genutzt werden können.

Wenn Sie wissen wollen, ob unsere Produkte in Ihrer Anwendung schon erfolgreich eingesetzt werden, sprechen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine kurze Nachricht. Wir werden dann umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Sie über die funktionellen Eigenschaften unserer Produkte informieren!

iphone white

Geschichte - Story

Am Anfang stand die Idee die natürlichen Tensid-, Emulgier- und Dispergiereigenschaften von Milchproteinen soweit zu aktivieren und zu optimieren, dass diese speziellen Protein­formulierungen in technischen Anwendungen eine natürliche und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen chemischen Lösungen darstellen. Deshalb gründeten Wolfgang Metzger (Dipl. Chemiker), Dr. Christian Moser (promov. Lebensmittelchemiker) und Max Meier (Dipl. Kaufmann) 1999 im Innovations- und Gründerzentrum Straubing die NOVAPROT GmbH.

Es folgten intensive Entwicklungsarbeiten und 2003 der Umzug nach Stulln bei Schwandorf. Dort konnten neue Laborräumlichkeiten bezogen werden und eine eigene kleine Produktion aufgebaut werden.

Mit unserem Netz- und Haftmittel, das unter dem Markennamen ProNet Alfa über unseren Vertriebspartner proagro GmbH vermarktet wurde, konnte ein erstes Produkt erfolgreich am Markt platziert werden. Ausserdem konnten die reinigungsverstärkenden Eigenschaften unserer Proteinkomplexe in der Entwicklung umweltfreundlicher und hocheffizienter Reinigerformulierungen erfolgreich genutzt werden.

Es folgte die Entwicklung natürlicher Emulgatoren auf Proteinbasis, die unter anderem im Bereich der Naturkosmetik vorteilhaft verwendet werden können.

Aufgrund von Veränderungen in der Gesellschafterstruktur erfolgte 2014 der Umzug sowie die Sitzverlegung von 92551 Stulln nach 84571 Reischach.

Die NOVAPROT GmbH arbeitet, teils in enger Abstimmung mit verschiedenen Projektpartnern, an  neuen Projekten, um maßgeschneiderte Produkte bzw. Formulierungen auf Basis nachwachsender und umweltverträglicher Rohstoffe, z.B. Biotenside, für spezielle Anwendungen zu entwickeln.

greenline logo

BalCo Green Line - Pflanzenschutz

ZEP 70 - ein natürliches Chabasit in Granulatform für den Einsatz als Bodenhilfsstoff

Verwendung - Wirkung Weiterlesen

ZEM 70 - mikronisiertes Chabasit für die Blattanwendung zur Pflanzenstärkung

Verwendung - Wirkung Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok