Netz- und Haftmittel

Das Netz- und Haftmittel ProNet Alfa® ist in Deutschland unter der BVL-Listungs­nummer 5100-00 als Zusatzstoff gelistet. In verschiedenen Anwendungen kann die Zugabe von ProNet Alfa® zur Spritzbrühe zu einer Wirkungsverbesserung von Pflanzenschutzmaßnahmen führen.
Speziell für Anwendungen im organischen Landbau steht das Netz- und Haftmittel ProFital fluid (BVL-Listungsnummer 5100-60) zur Verfügung.

In erster Linie führt die Anwendung dieser Sprühadditive zur Erhöhung der Haftung des Spritz­belages. Außerdem wird das Eindringen der Spritzbrühe in die Wachsausscheidungen verschiedener Schädlinge, z.B. Birnenblattsauger, Blutlaus, Rote Spinne, Rostmilbe,… verbessert. Dies führt zur Steigerung der Effektivität von Pflanzenschutzmaßnahmen bei speziellen Applikationen. Insbesondere wird ein zusätzlicher Nutzeffekt bei schwer benetzbaren Pilzrasen von Schadpilzen (Echter Mehltau, Rostpilze, …) und bei verdeckt sitzenden Schädlingen und Schadinsekten mit wachsartigen Ausscheidungen (Läuse, weiße Fliege, …) erzielt.

Weiterhin führt die Anwendung unserer Haftmittel auf Proteinbasis zur Verhinderung von Spritzflecken. Diese Eigenschaft wird vorteilhaft in verschiedenen Applikationen im Zier­pflanzen­bau genutzt.

Bei Interesse an unseren Additiven für Anwendungen im Pflanzenschutz würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen. Unter anderem sehen wir noch Entwicklungspotenzial in den Auslandsmärkten, in denen wir bisher mit unseren Netz- und Haftmitteln noch nicht vertreten sind.

N

O

V

A

P

R

O

T

GmbH

greenline logo

BalCo Green Line - Pflanzenschutz

ZEP 70 - ein natürliches Chabasit in Granulatform für den Einsatz als Bodenhilfsstoff

Verwendung - Wirkung Weiterlesen

ZEM 70 - mikronisiertes Chabasit für die Blattanwendung zur Pflanzenstärkung

Verwendung - Wirkung Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok